Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Kartoffelauflauf (mit Fleischwurst und

Käse überbacken)

Kartoffelauflauf

Zutaten für 4 Personen:

Menge  Zutat
1000 g Kartoffeln
500 g Fleischwurst
300 g Essiggurken
etwas Salz und Pfeffer
3 Esslöffel    Margarine (80 g)
3 Esslöffel Mehl (45 g)
250 ml Milch
125 ml Wasser
1/4  Suppenwürfel
400 g Emmentaler Käse gerieben
   

 

Zubereitung:

  • Kartoffeln abkochen, erkaltet schälen und in Scheiben schneiden
  • Fleischwurst in Streifen schneiden
  • Essiggurken würfeln
  • feuerfeste Form einfetten
  • Kartoffeln, Fleischwurst, Essiggurken und ein Drittel des Käses schichtweise in die Form geben (letzte Schicht Kartoffeln)
  • Margarine in einem kleinen Topf zerlassen
  • Mehl zufügen und kurz anschwitzen
  • heiße Milch und heißes Wasser zugeben
  • unter Rühren aufkochen lassen
  • mit Salz, Pfeffer und Suppenwürfel würzen
  • Soße über den Auflauf gießen
  • mit restlichem Käse gut abdecken 
  • Kartoffelauflauf auf der unteren Schiene des Backofens bei 200 Grad etwa 40 - 45 Minuten (Umluft etwa 160 Grad) backen,  bis der Käse an der Oberfläche leicht braun ist

Tipps:

Der Auflauf kann nach jeder Kartoffelschicht ganz leicht gesalzen werden.
Reste des Auflaufs schmecken sowohl kalt als auch aufgewärmt gut.