Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Schaschlikpfanne

Schaschlikpfanne

Zutaten für 4 Personen:

Menge Zutat
700 g Schweinenuss
2 mittelgroße Zwiebeln
Paprikaschoten
4 Essiggurken
120 g rohes Wammerl (rohen durchwachsenen Speck)
1 Teelöffel Salz
1 1/2 Teelöffel     Pfeffer schwarz gemahlen
2 Teelöffel Paprikapulver scharf
5 Esslöffel Öl
60 g Tomatenmark
etwa 450 ml Wasser
15 g Speisestärke
2 Esslöffel Zitronensaft

Zubereitung:

  • Schweinenuss unter kaltem Wasser abwaschen, mit Haushaltspapier trocken tupfen
  • Zwiebeln schälen
  • Paprikaschoten waschen, Kerngehäuse und weiße Häutchen entfernen
  • Schweinenuss, Zwiebeln und Paprikaschoten in grobe Stücke schneiden
  • Essiggurken und Wammerl in Scheiben schneiden
  • alles zusammen in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen
  • 2 Esslöffel Öl dazugeben, gut vermischen und zugedeckt im Kühlschrank etwa 2 Stunden durchziehen lassen 
  • restliches Öl in einer großen Pfanne erhitzen
  • das marinierte Fleisch mit dem Gemüse portionsweise darin scharf anbraten
  • mit der Hälfte des Wassers ablöschen
  • Tomatenmark mit dem restlichen Wasser in einer kleinen Schüssel glattrühren
  • unter Rühren zum Fleisch geben
  • das Ganze etwa 45 Minuten leicht köcheln lassen
  • Speisestärke mit etwas Wasser anrühren
  • in die Schaschlikpfanne einrühren
  • mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken

Tipps:

Dazu passt gedünsteter Reis mit Curry (Rezept hier) oder ein französisches Weißbrot.