Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Schweinefilet in Sojasoße

Schweinefilet in Sojasosse

Zutaten für 4 Personen:

Menge  Zutat
2 Stück Schweinefilet (pro Person etwa 280 - 300 g)
1 Knolle Knoblauch
etwa 2 Flaschen   Sojasoße (350 - 400 ml)
etwas  Öl

Zubereitung:

  • Filets häuten und in jeweils 2 gleich große Stücke teilen (Filetspitzen für ein anderes Gericht verwenden)
  • Knoblauch schälen und in Stifte schneiden
  • Filetstücke mit den Knoblauchstiften spicken
  • Schweinefiletstücke in eine Schüssel geben und mit Sojasoße übergießen, bis sie vollständig bedeckt sind
  • abgedeckt 2 - 3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen
  • Filetstücke aus der Schüssel nehmen und mit Küchenpapier trocken tupfen
  • Öl in einer Pfanne erhitzen
  • die Schwinefiletstücke von allen Seiten gut anbraten
  • im vorgeheizten Backofen bei  150 - 175  Grad (mittlere Schiene) etwa 30 Minuten lang garen

Tipps:

Dazu passen Zucchininudeln oder Pommes frites .