Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Kidneybohnen in Tomatensoße

Kidneybohnen in Tomatensoße

Zutaten für 4 Personen:

Menge  Zutat
3 Dosen  Kidneybohnen dunkelrot (je 400 Gramm Abtropfgewicht)
Zwiebeln
Schüblinge
420 g Tomatenmark
nach Bedarf   Salz
nach Bedarf Pfeffer
eine Prise scharfes Paprikapulver
eine Prise Cayenne-Pfeffer
3 Esslöffel Öl

Zubereitung:

  • Zwiebeln schälen, würfeln
  • Öl in einer Pfanne erhitzen
  • Zwiebelwürfel darin anschwitzen
  • Schüblinge der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden
  • zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und leicht anbraten
  • Tomatenmark dazugeben, alles kräftig würzen und bei geringer Hitze etwas ziehen lassen
  • von den Bohnen die Flüssigkeit abgießen
  • die Bohnen in die Pfanne geben
  • das Ganze noch einmal erwärmen und leicht scharf würzen
  • mit ein paar Blättchen Bärlauch und etwas Schnittlauch garnieren

Tipps:

Anstatt der Schüblinge kann auch eine gewürfelte Fleischwurst oder Lyoner genommen werden.