Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Johannisbeerdessert

Johannisbeerdessert

Zutaten für 4 Personen:

Menge  Zutat
500 g schwarze Johannisbeeren
3 Esslöffel Wasser
1 gehäufter Teelöffel   Agar-Agar (Geliermittel)
2 - 3 Esslöffel Honig
2 cl Johannisbeerlikör
200 ml  Schlagsahne
1 Päckchen Vanillinzucker

Zubereitung:

  • die schwarzen Johannisbeeren unter kaltem Wasser waschen und von den Rispen streifen
  • zusammen mit 2 Esslöffel Wasser in einen Topf geben und langsam unter ständigem Rühren zum Kochen bringen
  • Agar-Agar mit 1 Esslöffel Wasser anrühren und zu den kochenden Johannisbeeren geben
  • das Ganze 2 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren
  • Topf vom Herd nehmen und die Johannisbeeren abkühlen lassen
  • 2 - 3 Esslöffel Honig und den Johannisbeerlikör unter die lauwarmen Johannisbeeren rühren
  • Schlagsahne mit Vanillinzucker steif schlagen
  • unter die kalte Johannisbeermasse heben
  • in vier Dessertschalen verteilen, mit etwas Sahne und schwarzen Johannisbeeren garnieren

Tipps:

Ein erfrischendes Dessert für heiße Sommertage.

Sollten Kinder mitessen, dann einfach den Likör weglassen.