Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Johannisbeereis

Johannisbeereis

Zutaten:

Menge  Zutat
300 g rote Johannisbeeren (frische oder gefrorene)
200 g Zucker
150 ml    Schlagsahne
150 ml Milch

Zubereitung:

  • Johannisbeeren waschen, von den Rispen streifen
  • im Mixer pürieren und anschließend durch ein Sieb streichen
  • wieder in den Mixer geben
  • Zucker, Sahne und Milch zu den Johannisbeeren in den Mixer geben
  • alles zusammen gut durchmixen
  • Eismaschine einschalten und die Masse langsam in den Behälter der Eismaschine gießen
  • Eismaschine solange laufen lassen bis die Masse fest, aber immer noch leicht cremig ist
  • in Eisschalen anrichten

Bei frischer Milch vom Bauern, die Milch unbedingt vorher abkochen und abkühlen lassen.

Tipps:

Bei gefrorenen Johannisbeeren, die Früchte vor dem Pürieren etwas antauen lassen.

Sollte keine Eismaschine vorhanden sein, 250 ml Schlagsahne steif schlagen und unter die Johannisbeermasse heben, in einen Gefrierbehälter füllen und im Gefrierschrank unter öfterem Umrühren gefrieren lassen.