Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Bananeneis mit Honig

Bananeneis mit Honig

Zutaten:

Menge Zutat
300 g Bananen (etwa 3 Stück)
2 Esslöffel Zitronensaft
100 g Blütenhonig
150 ml Schlagsahne
50 ml Milch
1 Banane zum Verzieren
etwas Schlagsahne zum Verzieren

Zubereitung:

  • Bananen schälen, in grobe Würfel schneiden
  • mit Zitronensaft und Honig in einen Mixer geben und fein pürieren
  • Schlagsahne (ungeschlagen) und Milch dazugeben und gut schaumig mixen
  • die Masse langsam in den Behälter der Eismaschine füllen und gefrieren lassen
  • in 4 Eisschalen verteilen
  • mit Bananenstückchen, Schlagsahne, Eiswaffeln, event. ein paar gehackten Pistazien und je 1/2 Teel. Honig verzieren


Bei frischer Milch vom Bauern, die Milch unbedingt vorher abkochen und dann wieder abkühlen lassen.

Tipps:

Frisch gegessen schmeckt das Bananeneis am Besten.

Sollte keine Eismaschine vorhanden sein, 200 ml Schlagsahne steif schlagen und unter die Bananenmasse heben, in einen Gefrierbehälter füllen und im Gefrierschrank unter öfterem Umrühren gefrieren lassen.