Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Haselnuss-Aprikosen-Häufchen

Haselnuss-Aprilkosen-Häufchen

Zutaten für etwa 80 Stück:

Menge Zutat
Eiweiße
120 g Zucker
2 Vanillinzucker
175 g Haselnüsse
200 g   getrocknete Aprikosen

Zubereitung:

  • Haselnüsse grob mahlen
  • Aprikosen in kleine Würfel schneiden
  • Eiweiße in einer Schüssel steif schlagen
  • Zucker und Vanillinzucker langsam unterrühren
  • Haselnüsse und Aprikosenwürfelchen auf die Baissermasse geben und mit einem Kochlöffel locker unterheben
  • Backblech mit Backpapier auslegen
  • von dem Teig kleine Häufchen aufs Backblech setzen (das geht am Besten mit 2 Teelöffeln)
  • die Haselnuss-Aprikosenbusserl im vorgeheizten Backofen bei 140 - 150 Grad etwa 1 Stunde trocknen (backen) lassen

Tipps:

Die kalten Haselnuss-Aprikosen-Häufchen bis zum Verzehr in einer gut schließenden Dose kühl und trocken aufbewahren.