Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Haselnussbrot

Haselnussbrot mit Punschglasur

Zutaten:

Menge  Zutat
125 g Farinzucker (brauner Zucker)
125 g Puderzucker (Staubzucker)
3 Eier
50 g Zitronat
50 g Orangeat
1 Messerspitze    Zimt
1 Prise Nelken
250 g Haselnüsse
375 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver

Zubereitung:  

  • Eier und Zucker schaumig rühren
  • Haselnüsse, die Hälfte fein, die andere Hälfte grob mahlen 
  • Zitronat und Orangeat fein schneiden
  • Zimt, Nelken, Zitronat, Orangeat und das mit Backpulver gemischte, gesiebte Mehl zu der Zucker-Eier-Masse geben und unterkneten
  • 3 - 4 Rollen von etwa 3 cm Durchmesser formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben
  • die Rollen mit dem Nudelholz (Wellholz) etwas flachdrücken
  • auf der mittleren Schiebeleiste bei 180 - 200 Grad etwa 20 Minuten backen
  • nach dem Backen mit Punschglasur (Rezept hier) bestreichen
  • die Rollen in schräge Stücke von ungefähr 1 cm Dicke schneiden
  • erkaltet in gut schließende Dosen geben und bis zum Verzehr kühl und dunkel aufbewahren