Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Punschglasur

Haselnussbrot mit Punschglasur

Zutaten:

Menge  Zutat
nach Bedarf    Puderzucker
nach Bedarf Zitronensaft
nach Bedarf Arrak
etwas heißes Wasser

Zubereitung:

  • gesiebten Puderzucker mit den Flüssigkeiten solange rühren, bis die Masse glatt und glänzend ist
  • die Glasur auf das heiße Gebäck aufpinseln 

Tipps:

Die Glasur passt gut zu Lebkuchen oder Haselnussbrot. 

Eine Glasur aus 50 g Puderzucker und 2 Esslöffeln Flüssigkeit reicht für etwa 10 Lebkuchen.