Seite wählen

Zutaten für 4 Personen:

MengeZutat
500 ggemischtes Hackfleisch
1große Zwiebel
1/2Semmel vom Vortag
1Ei
nach BedarfSalz
nach BedarfPfeffer
nach BedarfSemmelbrösel
etwa 200 gEmmentaler Käse
etwasFett

Zubereitung:

  • die halbe Semmel in etwas Wasser einweichen, ausdrücken
  • Zwiebel schälen und würfeln
  • Hackfleisch, Zwiebel, ausgedrückte Semmel, Ei, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut mischen
  • sollte der Teig zu weich sein, etwas Semmelbrösel darunterkneten
  • Emmentaler Käse in kleine Stücke schneiden
  • Käse mit Hackfleischteig gut einhüllen, der Käse darf außen nicht sichtbar sein
  • Fett in einer Pfanne zerlassen
  • die Fleischküchle darin knusprig braten

Tipps:

Käse-Fleischküchle mit Kartoffelsalat (Rezept hier) oder gemischtem Salat (Rezept hier) servieren.

Der Hackfleischteig ist auch für Fleischküchle ohne Käse geeignet.

Sollte keine Semmel vorhanden sein, können auch Haferflocken eingeweicht und zur Fleischmasse gegeben werden.