Seite wählen

Zutaten für 1 große Form:

MengeZutat
75 gMargarine
100 gZucker
1 PäckchenVanillinzucker
2Eier
1 EsslöffelRum
100 gMehl
25 gStärkemehl
1 gestrichener TeelöffelBackpulver
nach BedarfPuderzucker
nach BedarfFett für die Form
nach BedarfSemmelbrösel für die Form

Zubereitung:

  • Margarine in einer Rührschüssel schaumig rühren
  • Zucker mit Vanillinzucker mischen
  • Zucker und Eier nach und nach in die Schüssel geben und gut schaumig rühren
  • Rum dazurühren
  • Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen, sieben und esslöffelweise unter die Schaummasse rühren
  • die Lammform innen gut einfetten, zusammenstecken und mit Semmelbrösel bestreuen
  • Teig einfüllen, Lämmchen auf ein Backblech stellen
  • im vorgeheizten Backofen, untere Schiene bei 175 Grad etwa 35 Minuten backen
  • Lämmchen aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen
  • mit Puderzucker von allen Seiten bestreuen
  • mit Schokolade oder Rosinen die Augen markieren